Kleinkunspreis 2017

----- PROGRAMM 2017-----

Markus Kapp -- Wir schweifen App --
"Männer sind nicht multitaskingfähig", sagt man. Doch Männer können Fu ball gucken, zugleich ein Bier trinken und bei Facebook online sein, neue Apps runterladen und Zuhören simulieren. Wie lässt sich das erklären? Der rote Faden ist es, den sich Markus Kapp vorknöpft zu finden und mithilfe von Tasten und Tönen zu entknoten sucht. Man muss eben nur die richtigen Fragen stellen, um sicher gehen zu können, gar keine oder eine Million Antworten zu bekommen: Warum gehen Frauen immer zu zweit aufs Klo? Wieso kostet in Uganda eine Kalaschnikow genau so viel wie ein Huhn? Ist "Badisch" wirklich ein Dialekt? Warum gibt es in Deutschland mehr Handys als Ohren? Und: An welcher Garderobe kann man sein Resthirn abgeben? Konzentrieren wir uns deshalb auf's "Abschweifen", denn wer nicht hören will, muss auch B sagen. Und eines ist sicher: Wer mit der Zeit geht, darf nicht mit Steinen werfen! Fazit: Wenn man einmal einen Satz begonnen hat, dann muss man ihn auch Falls nicht, gibt es dafür sicher auch eine App. www.markuskapp.de

Pressefoto: Markus-Kapp.jpg

Wilbertz & Kunz -- Hätteste wärste auch nicht anders--
Wilbertz & Kunz - das sind Jutta Wilbertz und Norman Eric Kunz. Seit vielen Jahren arbeiten sie zusammen und haben inzwischen mit "Hättste wärste auch nicht anders" ihr drittes Musikkabarett-Programm auf die Bühne gebracht. Jutta Wilbertz schreibt witzig-spritzige Texte, versetzt mit einer gesunden Portion Selbstironie, Norman Eric Kunz komponiert abwechslungsreiche Melodien und Rhythmen und ist auch gesanglich ein ebenbürtiger Duopartner. Locker flockig verbinden sie in ausschlie lich eigenen Kompositionen und Texten modernes deutsches Chanson mit Jazz- und Weltmusikelementen, brillieren durch gro artige Gesangsstimmen, ausgefuchsten Arrange- ments, mitrei ender Bühnenpräsenz ... und treffen mit ihren kabarettistisch un-bis tiefsinnigen Plaudereien so manchen Nagel auf den Kopf. 201 3 Finalisten um den Reinheimer Satirelöwen www.jutta-wilbertz.de

Pressefoto: Wilbertz & Kunz.jpg

Katharina Hoffmann -- Aura in Tüten --
Kabarett Katharina Hoffmann ist eine unterhaltsame Schauspielerin und eine ernsthafte Entertainerin. Sie war früher ausschließlich als Schauspielerin im Dienste fremder Mächte unterwegs und macht mittlerweile ihren eigenen Schei . Oder wie es neudeutsch heißt, ihren eigenen «heißen Schei». Ihre Soloshow «Aura in Tüten» ist der lebende Beweis dass man gleichzeitig blöd und klug, witzig und schön sein kann. Und ob ihr´s glaubt oder nicht, ab 50 gibt´s schon noch ein paar interessante Überlegungen, jenseits von Menopause und Faltenpanik.! www.katharina-hoffmann.de

Pressefoto: Katharina-Hoffmann.jpg

LUCKY LELES -- Eine Ukulelen WG in No(e)ten) --
Die Lucky Leles erzählen in ihrer Show " Eine Ukulelen WG in No(e)ten) " musikalisch virtuos mit präzisem Satzgesang, schlagfertigem Wortwitz und dynamischem Zusammenspiel die verrückte Geschichte dreier un- und aussergwöhlicher Musiker, die sich zwar Küche und Bad teilen jedoch leider nicht den selben Musikgeschmack haben. Silke Breidenbach, zugleich Diva und Ulknudel, gewinnt das Publikum mit ihrer wunderbar wandelbaren Stimmen und Humor. Als resolutes Country-Girl träumt sie von einer Karriere als Countrystar, kommentiert dramatisch den Alltagszwist und die musikalischen Auseinandersetzungen mit ihren beiden Mitbewohnern,um schließlich von einem dubiosen Wettbewerb mit überdemension lucky-leles.com

Pressefoto: Lucky-Leles-Ukuleletrio.jpg

----- PAUSE -----

Peter Fischer -- Beim ersten Mal ist es ein Fehler --
Klavier-Kabarett
Was haben Annegret, Jesus und zu kleine Sterne mit Jazz zu tun? Schmeckt die Ironie unserer Zeit am besten pur? Und ist G-Dur eigentlich schon rassistisch? Der 29-jährige Musikkabarettist verbindet «Klavier- Melodien mit komödiantisch-sarkastischen und gesellschaftskritischen Texten [...] und bekommt dafür tosenden Applaus» (SZ). Er wird dabei «zum Geschichtenerzähler, legt kleine Fallstricke aus oder versteckt Doppel- deutigkeiten» (Ostsee-Zeitung). Manchmal nachdenklich, manchmal «völlig abgefahren und respektlos - aber wirklich witzig.» (SZ)
www.der-peter-fischer.de

Pressefoto: Peter Fischer.jpg

Fusspflege Deluxe -- Die große Samstag abend Show --
Kabarett
Pressestimmen «Fußpflege de Luxe» bietet Satire, wie sie sein soll: hintersinnig, frech, ohne Zoten, lustig, ironisch, sich selbst auf die Schippe nehmend und vor allen Dingen animierend. (Bernd Geisler, Bergische Morgenpost, 22.03.201 6) Und auf dieser Ebene funktionierte das ganze Programm der «Samstagabend-Show» Man nehme ein Klischee, verdrehe es ins Umgekehrte und bekomme so etwas ganz Neues, Absurdes, Großartiges. (...) Das war großes Schauspielkino, das auch im kleinen Rotationstheater hervorragend funktionierte. (Wolfgang Weizdörfer, RP Online, 22.09.201 5) Fußpflege Deluxe (...) werfen sich wie die Weltmeister die verbalen Bälle zu, füllen ihre diversen Rollen mit souveräner Leichtigkeit, überbordender Freude am Spiel und gekonntem Timing aus (Marianne Kolarik, LiveundLustig, 31 ,1 0.201 5) www.fusspflegedeluxe.de

Pressefoto: Fusspflege Deluxe.jpg

STEFANIE KERKER -- Musik-Kabarett --
«Hier reflektiert ein intelligentes Weib über die Befindlichkeit der modernen Menschen mit Texten, die sich nicht nur in der gewohnten Nabelschau mit dem Frausein beschäftigen und sich mit simplen Witzen über Diäten, Zellulitis und Selbstsabotage zufrieden geben. Steffi fliegt höher und gräbt tiefer. Die Zuschauer fühlen sich bei Steffi unaufdringlich aufgefordert, aus den seelischen Kerkern auszubrechen, hinauszufliegen in die Freiheit der Gedanken. Steffi bestätigt uns nie in unserem Selbstmitleid, sondern fordert mit Spott und Ironie dazu auf, selbstkritische Gedanken zur eigenen Haltung der Gesellschaft gegenüber zuzulassen. Bei Steffi paaren sich Raffinesse, Wortwitz und kluge List zu einem Kabarettabend, aus dem man bereichert hinausgeht, weil man begreift, wo man fremdbestimmt agiert - und damit findet man vielleicht auch den Weg, bei sich selbst zu bleiben.» Lisa Fitz
www.stefanie-kerker.de

Pressefoto: Stefanie Kerker.jpg

----- Auszählung -----

Es tanzt die Showtanzgruppe aus Wasserbillig High Energy, sie ist mehrfache Deutsche Meisterin im Showtanz. www.high-energy-showtanz.de/

----- Siegerehrung -----

Programme PDF zum download